Web_Wax_Ingenieure

BESTE VERBINDUNGEN...

für Ingenieure/-innen, die Verfahren und Prozesse weiterdenken

Sasol in Deutschland, das sind rund 2.000 Expertinnen und Experten, die gemeinsam eine breite Palette hochspezialisierter organischer und anorganischer Chemikalien entwickeln, produzieren und international vermarkten. In vielen Bereichen gehören wir zur Weltspitze und tragen maßgeblich zum Erfolg der Chemiesparte unseres Mutterkonzerns, der südafrikanischen Sasol Ltd. bei. Wir profitieren von der Internationalität des wachstumsstarken Global Players ebenso wie von den dynamischen mittelständischen Strukturen an unseren Standorten in Hamburg, Marl und Brunsbüttel. Eine Verbindung, durch die fast täglich neue Aufgaben, Herausforderungen und Entwicklungsmöglichkeiten entstehen - auch für Sie!

(Junior) Projektingenieur EMR (m/w)

Im Chemiepark Marl produzieren wir mit zehn Anlagen eine Vielzahl diversifizierter Tenside und Tensidvorprodukte. Ein technologisch anspruchsvolles, sehr vielseitiges Produktionsumfeld, in dem immer etwas in Bewegung, im Neu- oder Umbau ist. Sie haben Ihre ersten beruflichen Schritte - gerne auch ein paar mehr - in der Elektro-, Mess- und Regeltechnik gemacht und wollen sich weiterentwickeln? (Teil-) Projektverantwortung übernehmen und die technologische Zukunft unserer Produktion ein Stück weit mitgestalten, das wäre genau „Ihr Ding“? Herzlich willkommen in unserem EMR-Team. Hier erwartet Sie ein vielseitiges Aufgabengebiet, das mit Ihrem Know-how und Ihrer Erfahrung „mitwächst“.

Ihr Part:

Nach einer umfassenden Einarbeitung übernehmen Sie zunehmend eigenständig Verantwortung für die Planung und Leitung von EMR-Projekten bzw. von EMR-Teilprojekten im Rahmen von interdisziplinären (Groß-) Projekten. Eine Ihrer ersten Schwerpunkte wird dabei in der Weiterentwicklung der Explosionsschutzeinrichtungen in bestehenden Anlagen liegen. Geplante Projekte nehmen Sie genau unter die Lupe. Sie evaluieren Prozesse und technische Ausrüstungen und prüfen, was technisch machbar und ökonomisch sinnvoll ist und erstellen das Basic Engineering. Der aktive Austausch mit den unterschiedlichen Betrieben und Fachbereichen ist dabei das A und O. Schließlich gilt es, Technologien, Verfahren und Prozesse in der Tiefe zu verstehen, um auch Unterprozesse und Anlagenperformance im Blick und im Griff zu haben, wenn es darum geht, EMR-Konzeptstudien und Kostenschätzungen für Modifikationen und Neuanlagenprojekte zu erstellen. Durch das systematische Front End Loading schaffen Sie von der ersten Idee an beste Voraussetzungen für einen reibungslosen, erfolgreichen Projektverlauf. In der Umsetzungsphase haben Sie die Fäden in der Hand, koordinieren die Zusammenarbeit mit internen und externen Beteiligten und stellen sicher, dass Meilensteine termin-, qualitäts- und kostengerecht erreicht werden. Auch nach der Übergabe an die Instandhaltung und den Betrieb bleiben Sie „am Ball“, um die erreichten Ziele zu überprüfen und weiter zu verbessern. Klar, dass Sie bei alldem auch das Genehmigungsmanagement für Ihre Projekte steuern und dafür sorgen, dass Vorschriften und Maßnahmen zu Arbeitssicherheit, Umwelt- und Gesundheitsschutzschutz zuverlässig umgesetzt und eingehalten werden. Weil Sie wissen, dass klare, durchgängige Dokumentationen die Grundlage für effizientes Arbeiten, Troubleshooting und die kontinuierliche Verbesserung von Technologien und Prozessen sind, stellen Sie nicht nur bei Ihren eigenen Projekten sicher, dass alle Unterlagen vollständig und nachvollziehbar sind, sondern treiben die nachhaltige Weiterentwicklung des technischen Dokumentenmanagements im gesamten Werk aktiv mit voran.

Ihre Stärken:

Das passt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung, vorzugsweise online hier.
Erste Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Sarah Stroetmann unter Tel.: +49 2365 49-19007.