004_Chemiker

BESTE VERBINDUNGEN...

Für Laborantinnen und Laboranten, die für höchste Qualität sorgen

Sasol in Deutschland, das sind rund 2.000 Expertinnen und Experten, die gemeinsam eine breite Palette hochspezialisierter organischer und anorganischer Chemikalien entwickeln, produzieren und international vermarkten. In vielen Bereichen gehören wir zur Weltspitze und tragen maßgeblich zum Erfolg der Chemiesparte unseres Mutterkonzerns, der südafrikanischen Sasol Ltd. bei. Wir profitieren von der Internationalität des wachstumsstarken Global Players ebenso wie von den dynamischen mittelständischen Strukturen an unseren Standorten in Hamburg, Marl und Brunsbüttel. Eine Verbindung, durch die fast täglich neue Aufgaben, Herausforderungen und Entwicklungsmöglichkeiten entstehen – auch für Sie!

Chemielaborant / CTA (m/w)

Für unser analytisches Labor im Schichtbetrieb

Mit rund 750 Kolleginnen und Kollegen entwickeln und produzieren wir in unserem Werk in Brunsbüttel ein breites Spektrum organischer und anorganischer Spezialprodukte für Kunden in aller Welt. Mit Sorgfalt und modernsten Analysemethoden stellen unsere Schichtlaborantinnen und -laboranten sicher, dass die Qualität unserer Produkte jederzeit auch höchsten Ansprüchen gerecht wird. Hier erwarten Sie ein aufgeschlossenes Team und ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet, in dem Mitdenken und Initiative ergreifen ausdrücklich erwünscht sind.

 

Ihr Part:
Sie starten mit einer Einarbeitung in unsere Produkt- und Laborwelt. Danach unterstützen Sie unser Laborteam im Schichtbetrieb bei der Produktionsüberwachung sowie bei der Endkontrolle von Produkten. Zunehmend eigenständig bearbeiten Sie organische und anorganische Produktionsproben. Fach- und sachkundig bereiten Sie „Ihre“ Prozessproben vor und bringen die jeweils passenden Analysetechniken und -verfahren zum Einsatz, um chemische und physikalische Prüfungen entsprechend unserer Analysepläne oder individueller Anforderungen durchzuführen. Auch das Auswerten und Pflegen der Daten in unserem Labor Management System (LIMS) haben Sie zuverlässig im Blick und im Griff. Sorgfalt und Genauigkeit sind dabei oberstes Gebot, schließlich gilt es, jederzeit höchste Qualität unserer Produkte zu gewährleisten. Zudem entscheidet sich auf Basis Ihrer Analysen auch, ob Produkte freigegeben oder gesperrt werden. Deshalb achten Sie und Ihre Kolleginnen und Kollegen auch darauf, dass Laborgeräte stets einsatzbereit und in einwandfreiem Zustand und Hilfsmittel in ausreichender Menge vorhanden sind. Für die Fragen unserer Auszubildenden haben Sie immer ein offenes Ohr und bringen Ihnen die unterschiedlichen Tätigkeiten im Labor nahe. Dass Sie dabei gerade in Sachen Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz eine Vorbildfunktion übernehmen, versteht sich von selbst.

Ihre Stärken:

 

Das passt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung, vorzugsweise online hier.
Erste Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Regina Ibsen unter Tel.: +49 4852 392 6035.