008_Kaufm-Berufserfahren

BESTE VERBINDUNGEN...

für Payroll-Profis, die gestalten, nicht verwalten wollen

Sasol in Deutschland, das sind rund 2.000 Expertinnen und Experten, die gemeinsam eine breite Palette hochspezialisierter organischer und anorganischer Chemikalien entwickeln, produzieren und international vermarkten. In vielen Bereichen gehören wir zur Weltspitze und tragen maßgeblich zum Erfolg der Chemiesparte unseres Mutterkonzerns, der südafrikanischen Sasol Ltd. bei. Wir profitieren von der Internationalität des wachstumsstarken Global Players ebenso wie von den dynamischen mittelständischen Strukturen an unseren Standorten in Hamburg, Marl und Brunsbüttel. Eine Verbindung, durch die fast täglich neue Aufgaben, Herausforderungen und Entwicklungsmöglichkeiten entstehen – auch für Sie!

Sachbearbeiter (m/w) Lohn- und Gehaltsabrechnung

Fit in der Entgeltabrechnung und Spaß an der Arbeit mit modernen IT-Systemen? Bereit für eine spannende Aufgabe, die Ihnen viel Abwechslung, Eigenverantwortung und die Mitwirkung an neuen interessanten Themen bietet? Dann ist das Ihre Chance.

Ihr Part:

Herzlich willkommen in unserer Zentrale in Hamburg mit kaufmännischen Mitarbeitern/-innen, Führungskräften, Auszubildenden, Werkstudenten, Praktikanten, Aushilfen ... Hier sind Sie von A bis Z für die fristgerechte Erstellung der Entgeltabrechnung sowie die Betreuung eines festen Mitarbeiterkreises in allen Fragen zu Payroll-Themen und Zeitwirtschaft verantwortlich. Ob einschlägige gesetzliche, steuerliche, tarifliche Regelungen oder Betriebsvereinbarungen – Sie wissen, worauf es ankommt. Die Kommunikation mit Ämtern, Behörden, Sozialversicherungsträgern und Krankenkassen sowie die Erstellung sämtlicher Bescheinigungen erledigen Sie routiniert. Und auch die erforderlichen Berichte, Meldungen und Abschlussarbeiten sowie Stammdatenpflege und Zeitwirtschaft haben Sie sicher im Griff. Lust auf noch mehr Abwechslung? Dann übernehmen Sie innerhalb des Payroll-Teams interessante Aufgaben rund um Personal-Prozesse, -Projekte und Sonderthemen. Nutzen Sie Ihre Chance, sehr viel neues Know-how zu erwerben und sich weiter zu qualifizieren – wir unterstützen Sie dabei. Sie werden eng mit den HR-Managern und -Consultants zusammenarbeiten. Bei alldem verstehen Sie es, die Möglichkeiten unseres Abrechnungssystems optimal zu nutzen.

Ihre Stärken:

Nach einer abgeschlossenen kaufmännischen Ausbildung konnten Sie bereits einige Jahre Berufserfahrung in der Lohn- und Gehaltsabrechnung in einem Industrieunternehmen sammeln. Sie verfügen über fundierte Kenntnisse im Sozialversicherungs-, Arbeits-, Steuer- und Tarifrecht. Ebenso wichtig: Ihr versierter Umgang mit MS Office – insbesondere Word und Excel – sowie mit einem Personal-Informations- bzw. -Abrechnungssystem. Wenn Sie sich bereits mit SAP/HR auskennen oder gar eine Key-User-Qualifikation haben, wäre das ideal. In jedem Fall sollten Sie Spaß daran haben, sich umfassend in SAP einzuarbeiten. Was sonst noch zählt: ein gutes Verständnis für Zahlen, die Fähigkeit, auch schwierige Sachverhalte gut verständlich zu erklären, auf Deutsch und Englisch, und natürlich Freude am Umgang mit Menschen. Denn Sie sind aus Überzeugung interne/-r Dienstleister/-in.

Das passt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung, vorzugsweise online hier.
Erste Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Marcus Niebur unter Tel.: +49 40 63684 1379.