Web_Wax_Ingenieure

BESTE VERBINDUNGEN...

für Expertinnen und Experten, die ihre Ziele gemeinsam verwirklichen

Sasol in Deutschland, das sind rund 2.000 Expertinnen und Experten, die gemeinsam eine breite Palette hochspezialisierter organischer und anorganischer Chemikalien entwickeln, produzieren und international vermarkten. In vielen Bereichen gehören wir zur Weltspitze und tragen maßgeblich zum Erfolg der Chemiesparte unseres Mutterkonzerns, der südafrikanischen Sasol Ltd. bei. Wir profitieren von der Internationalität des wachstumsstarken Global Players ebenso wie von den dynamischen mittelständischen Strukturen an unseren Standorten in Hamburg, Marl und Brunsbüttel. Eine Verbindung, durch die fast täglich neue Aufgaben, Herausforderungen und Entwicklungsmöglichkeiten entstehen – auch für Sie!

Reliability Engineer

Instandhaltung • Technisches Risikomanagement • Inspektion

Mit rund 750 Kolleginnen und Kollegen produzieren wir am Standort Brunsbüttel im 24-7-365-Betrieb mehrere hundert unterschiedliche, hochspezialisierte Produkte für Kunden in aller Welt. Ein anspruchsvolles technisches Umfeld, das auch unser Instandhaltungs-Team immer wieder vor Herausforderungen stellt – und Sie künftig auch. Denn wir haben eine Vielzahl unterschiedlicher, hochmoderner und älterer Technologien im Einsatz. Zudem sind wir ein wachsendes Werk, in dem sich ständig etwas verändert. Hier haben Sie die Chance, mit Ihrem Know-how wirklich etwas zu bewegen, ein zeitgemäßes Reliability Engineering aufzubauen und damit maßgeblich zur Erhöhung der Ausfallsicherheit in unserem Werk beizutragen.

Ihr Part:
Sie starten mit einer Einarbeitung in unsere Technologie- und Anlagenwelt. Danach sind Sie in unserem Instandhaltungs-Team für das Thema Reliability Engineering zuständig. Ihr Ziel ist es, Instandhaltungs- und Produktausfallkosten in unserem Werk nachhaltig zu senken und die optimale Verfügbarkeit von Betriebstechnik und Produktionsanlagen durchgehend sicherzustellen. Dazu führen Sie umfassende Schwachstellen- und Root-Cause-Analysen (RCAs) durch. Auf dieser Basis erarbeiten Sie Ansätze und Lösungen zur Verbesserung und Modifikation von technischem Equipment und Anlagen. Sie geben Impulse zur Optimierung unseres Produktionsumfelds und entwickeln unsere Instandhaltungskonzepte und Instandhaltungsstrategien gemeinsam mit den Maintenance-Expertinnen und Experten kontinuierlich weiter. Im Team erstellen Sie mittel- und langfristige Wartungs- und Instandhaltungspläne und wirken auch aktiv an deren Umsetzung mit. Planung und Koordination von Anlagenzuständen, Engineering und Leitung von Projekten in der Mechanischen Instandhaltung, ... – Sie wissen, worauf es ankommt und stellen sicher, dass Projekte termin-, qualitäts- und kostengerecht ins Ziel kommen. Dass Sie die Einhaltung sämtlicher Vorschriften für Arbeitssicherheit und Umweltschutz bei alldem stets zuverlässig im Blick haben, versteht sich von selbst. Der aktive Austausch mit Kolleginnen und Kollegen an anderen, auch internationalen Werksstandorten hat einen festen Platz auf Ihrer Agenda, schließlich werden Networking und Best-Practice-Sharing bei uns großgeschrieben.

Ihre Stärken:

Das passt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung, vorzugsweise online hier.
Erste Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Annika Mehlert unter Tel.: + 49 4852 392 172.